Activités en images

GS 2 im Wald
 

Am Montag, 5. November 2018, hatte die Klasse GS 2 die Möglichkeit, ein neues Waldgebiet kennen zu lernen: das „maison de la forêt“ Hamadryade bei Trappes.
Das Wetter spielte mit, so dass wir bei Sonnenschein auf Tierspuren- Suche gehen konnten. Diese zeigten sich facettenreich, zwar nicht immer auf den ersten Blick, aber mit Hilfe der neugierigen und motivierten „Adleraugen“ der 21 Schüler und dem Animateur Maxime, ließen sich folgende Spuren ausmachen:
Maulwurfshügel, Fußabdrücke von Rehen, Kot von Fuchs, Kaninchen, Reh usw., Vogelnester, Specht- Löcher in Bäumen, Fraßspuren, Abriebspuren an Baumrinden von Wildschweinen, Suhl- Stellen im Schlamm und einiges mehr.
Nach einer Mittagspause mit Spielfreizeit auf dem Gelände, sammelten wir unsere Eindrücke und hielten sie fest.
Dank der reichhaltigen Ausstattung an ausgestopften Tieren und gesammelten Materialien aus dem Wald, konnten die Kinder ihr Wissen über die Waldbewohner erweitern. Wer wusste schon vorher, wie sich ein junges Wildschwein nennt oder der Kot von Rehen heißt?
Mit vielen Eindrücken und Wissbegier, arbeiten wir nun in unserer Schule zum Thema weiter.
Vielen Dank an die ALFA für die finanzielle Unterstützung dieser Exkursion!
Gerne begehen wir ein weiteres Mal dieses tolle Waldgelände!



Einschulung 2018 

Am Montag, dem 3. September 2018 war es endlich soweit! 23 Erstklässler riefen: Hurra, die Schule beginnt! Zusammen mit ihren Eltern und Verwandten kamen sie das erste Mal mit Schulranzen bepackt in die Schule, wo sie sich auf dem Schulhof des LFAs versammelten. Stolz trugen sie ihre Schultüten und manche hielten sich noch schutzsuchend daran fest.
Mit einer kleinen Rede wurden alle Grundschüler und besonders alle Neuankömmlinge begrüßt: M. Houille und Mme Hablainville, unser neues französisches Schulleitungsteam, sprachen auf Deutsch und Französisch Willkommensworte und unser Leiter der deutschen Abteilung, Herr Seidl, sowie unsere Grundschulleiterin, Frau Kawka, wünschten allen einen guten Schulstart.
Es folgte ein Begrüßungslied der GS 4- Schüler, die gleichzeitig die Paten der Erstklässler sind. Mit ihrem Lied machten sie ihren Schützlingen viel Mut.



Grundschulturnier 2018


Am Dienstag den 29. Mai fand an der IDSP in Saint Cloud das zweite große Sportevent in diesem Jahr statt. In spannenden Spielen wurde in den Disziplinen Fussball und Völkerball um Tore und Feldplätze gekämpft. Die Mannschaften waren in jeder Hinsicht gemischt: Mädchen, Jungen, 3. Klasse und 4. Klasse, sowie Schülerinnen und Schüler aus Buc und aus der IDSP sorgten für ein Miteinander im Gegeneinander. Die Regenschauer führten leider zu einem verfrühten, jedoch nicht weniger spannnenden Finale.



Frühlingslauf für Kairo am 24. Mai 2018


Alle Klassen der Grundschule nahmen am 24.Mai am alljährlichenFrühlingslauf teil. Die großzügigen Spenden der Sponsoren kamen in diesen Jahr einem Projekt in Ägypten zugute, wobei Schulen in der Hauptstadt Kairo unterstützt werden. LINK zum Projekt 



Unser Karneval am 13. Februar 2018
 
Heute ist Karneval, alle Kinder sind verkleidet als alle möglichen Tiere. Sie sind ganz aufgeregt, auch weil sie heute ins Theater Montansier in Versailles gehen. In diesem Theater sehen die Kinder das Stück „Karneval der Tiere“ („Le Carnaval des animaux“). 

Lesung mit Ute Wegmann in der Grundschule
 
Am20. Oktober war die Schriftstellerin Frau Wegmann bei uns in der Grundschule. Sie hat erst etwas über sich selbst erzählt. Sie wurde 1959 in Köln geboren. Mit dem Bücherschreiben hat sie begonnen, da war sie schon über 40 Jahre alt.

GS 1 - Fasching


GS1-4 - St.Martin

GS1-4 - St.Martin

GS2 - im Wald

GS2 - im Wald

GS2 - im Wald

GS2 - im Wald

GS2 - im Wald


GS3 - Bäckerei

GS3 - Bäckerei


GS3-4 - Lesewettbewerb

GS3-4 - Lesewettbewerb